• 1980 Mai

    Gründung

    Unsere Firma hat im Jahre 1980 im Gewerbegebiet Ostim mit der Fabrikation von Elektropanelen sowie Metallküchenschrӓnken im Betrieb eingetreten. Ab dem Jahr 1990 hat er die Fertigung von Holzbehandlungsausstattungen zu seinen Aktivitӓten eingeschlossen und hat ebenso in der Holzindustrie aktiv mitgewirkt.

  • 1992 Mai

    Zuliefersektor

    Im Jahre 1992 dagegen wurde mit Behanldlung der Platten- Metallbehandlung diverser komplizierter Produkte von Backhoe Loader Grӓber-Aufladerarbeitsmaschinen, dessen Produktion von der Firma HİDROMEK realisiert werden (Beko Loder), als die Fabrikationsindustrie der Hydraulischen Mechanischen Maschinenherstellung mit der Serienproduktion begonnen und damit ein ernster Schritt im Sektor Zulieferbetrieb gemacht.

  • 2000 Mai

    Start mit der Fabrikgründung

    Im Jahre 2000 wurde mit dem Zweck, die steigenden Kundennachfragen besser decken zu können, mit der Gründung unserer Firma im 1. Gewerbegebiet begonnen.

  • 2002 Mai

    Metallteilproduktion

    Im Jahre 2002 hat sie die ersten CNC Laserschnitwerkbӓnke in das Unternehmen mit einbezogen und im ersten Produktionsschritt dominiert.

  • 2003 Mai

    Cnc Hydraulik-Abkant Spinnmaschine

    Mit der Beteiligung der CNC Hydraulischen Abkant-Spinnmaschinen im Jahre 2003 ist sie in der Lage, die Phasen der Metallteilproduktion als Rohstoff, Halbprodukt und Produkt, wirksam mit den Erfahrungen zu verfolgen.

  • 2005 Mai

    Übergang zur neuen Produktionsstӓtte

    Im Jahre 2005 ging sie zu Ihrer Produktionsstӓtte mit jeweils 7.500 m2 geschlossenen sowie 2000 m2 offenen Flӓchen, insgesamt von 9.500 m2 im 1. Gewerbegebiet Sincan über und rekonstrukturierte sich sowohl als Personal, Maschinen, als auch mit ihren Erfahrungen als ein Unternehmen mit Vollbetrieb.

  • 2006 Mai

    Übergang zur Serienproduktion

    Ab dem Jahre 2006 wurde zur Serienproduktion diverser Metallteile für die Arbeitsmaschinen mit Palettenkellen mit der Bezeichnung Ekskavatör der Firma HIDROMEK übergegangen.

  • 2007 Mai

    Malerwerkarbeiten

    Mit der Vollendung der Gründungsarbeiten der Fӓrberei im Jahre 2007 wurde Elfa Metall in das Unternehmen einbezogen.

  • 2008 - Today

    Aktuelle Technologie

    Heute werden in unserer Fabrik die Plattenblechteile, die wir als Rohstoff bezeichnen, auf den Laserschnittwerkbӓnken geschnitten, die geformten Metalle als Halbprodukte in den CNC- Hydraulik-Abkantmaschinen ausgewölbt, von unserem facherfahrenen Personal oder je nach Produktionstyp im Schweißroboter nach Schweißvorgang, je nach Bedarf in der Fӓrberei gefӓrbt und somit der Vorgang als Endprodukt abgeschlossen und letztendlich die Produktionskapazitӓt- sowie system den Kunden angeboten.